Bruchstückhaft aneinandergereiht und doch so aussagekräftig: das Leben des Christian Adolf A.

von Anne Schaude, Nürtingen (2015)

1907

wurde Adolf A. als Sohn eines Arbeiters in  Oberensingen geboren und evangelisch getauft. 

1910 

Tod seiner Mutter, als er drei Jahre alt war. 

1912 

erneute Heirat seines Vaters. 

1927 

Aufnahme in die private Heilanstalt Christophsbad in Göppingen

1928 

inzwischen volljährig, wurde Adolf A. weiterhin als „Staatspflegling“ in der „dritten  Verpflegungsklasse“ in Göppingen betreut. 

Im Sommer 1940 

wurde er in die staatliche Heilanstalt Weißenau verlegt. „Die Verlegungen gingen allesamt in staatliche württembergische Heil-und Pflegeanstalten, die als Zwischenstationen auf dem Weg in die Gaskammer von Grafeneck dienten“. 

 

Am 05. 12. 1940 

wurde Adolf A. weiter nach Grafeneck „verlegt“ und dort am selben Tag in der Gaskammer getötet.  

Der 18.12. 1940 

ist sein offizielles Sterbedatum. Demnach soll er in der sächsischen Heil- und Pflegeanstalt Pirna-Sonnenstein bei Leinefelde gestorben sein. Das offizielle „Sterbedatum entsprach in den wenigsten Fällen den realen Tatsachen. Da die Patienten in der Tötungsanstalt im Regelfall am Tag ihres Eintreffens ermordet wurden, wurden die Daten gefälscht, um eine Häufung zu vermeiden."

Christian Adolf A. war 33 Jahre alt geworden

 

 

Am Eingang zur Gedenkstätte Grafeneck nennt eine in die Erde eingelassene steinerne Schwelle die Namen der vierzig süddeutschen Orte, aus denen die Menschen zur Tötung hierher gebracht wurden. In der Regel sind auf diese Weise die "Anstalten" genannt, aus denen die Ermordeten herbeigeschafft wurden.

Quellen:

  • R.Tietzen (Hrsg.), Nürtingen 1918 bis 1950, Nürtingen/ Frickenhausen: Sindlinger-Burchartz, 2011, S. 286
  • StANT: NB Protokoll der Ortsarmenbehörde, 13. 04. 1928, § 830
  • StANT: OFB Nr. 98/ 101
  • StALB: F 235 III, Bü 14, Aufnahmebuch Nr. 9628
  • Thomas Stöckle, Grafeneck 1940, Die Euthanasie-Verbrechen in Südwestdeutschland, Silberburg-Verlag, Tübingen, 2002/ 2005, S. 79f, S. 125